Willkommen

in den Kindertagesstätten
der lutherischen Gemeinden
in Nordhorn

Lutherische Kindertagesstätten in Nordhorn

DREI ORTE VOLLER WERTSCHÄTZUNG, LIEBE UND VERTRAUEN

Drei Einrichtungen für Kinder gibt es in unseren lutherischen Kirchengemeinden in Nordhorn. Jede von ihnen hat ihr ganz besonderes Profil. In allen drei Häusern ist uns wichtig: Jedes Kind ist willkommen – egal zu welcher Religion, Nationalität oder Kultur es gehört. Uns selbst prägt das christliche Menschenbild. Das bedeutet: Unsere Kindertagesstätten sollen Orte sein, in denen alle Kinder Geborgenheit, Liebe, Wertschätzung und Vertrauen erfahren. Auch sollen sie Eigenständigkeit und Verantwortung entwickeln können. In allen Einrichtungen gehören deshalb das Feiern christlicher Feste, das gemeinsame Beten und die Verbindung zur Kirchengemeinde ganz selbstverständlich zum Kindergarten-Alltag dazu.

schließen <<

Schön, dass Sie da sind!

Christus-Kindertagesstätte

OFFENE RÄUME FÜR WERTVOLLE WUNDER GOTTES

In unserer Christus-Kindertagesstätte im Stadtteil Blumensiedlung betreuen wir Kinder zwischen zwei und sechs Jahren. Wir sind eine integrative Einrichtung für Kinder mit und ohne Behinderung. Zwischen 7.30 und 17.00 Uhr werden die Kinder vormittags, nachmittags oder ganztags von unserem erfahrenen Team in altersübergreifenden Gruppen betreut. Wir arbeiten nach dem offenen Konzept. Das heißt: Alle Türen stehen offen und alle Kinder können alle Räume wie Turnhalle, Werkraum, Ruheraum und viele mehr nutzen. Dies schafft ein entspanntes Miteinander und ermöglicht den Kindern, sich vertieft mit angebotenen Themen auseinanderzusetzen. Als christliche Einrichtung ist uns wichtig, dass jedes Kind erfahren kann: Ich bin, so wie ich bin, ein geliebter und wertvoller Mensch!

Berglandkindergarten

DIE FREUNDLICHKEIT GOTTES MITTEN IN DER NATUR ERFAHREN

Unser Berglandkindergarten im Stadtteil Bookholt ist ein familiärer, freundlicher Ort, an dem wir in zwei Regelgruppen Kinder zwischen zwei und sechs Jahren von 7.30 bis 14.00 Uhr betreuen. Mitten in der Natur gelegen ist uns wichtig, viel an der frischen Luft zu sein. Weil wir jedes Kind für einen wunderbaren Gedanken Gottes halten, wünschen wir uns, dass die Kinder durch ihr Spielen, Lernen und Leben in unserer Einrichtung die Menschenfreundlichkeit Gottes erfahren. Wir möchten die Kinder dabei unterstützen, zu selbstbestimmten und friedvollen Persönlichkeiten heranzuwachsen. 

Martin-Luther-Kindertagesstätte

MIT LUST UND FREUDE PERSÖNLICHKEITEN ENTWICKELN

Auf der Blanke werden Kinder im Alter von sechs Monaten bis sechs Jahren in insgesamt sechs Gruppen in unserer Martin-Luther-Kindertagesstätte betreut. Dazu zählt auch eine Krippengruppe. Zwischen 7.30 Uhr und 17.00 Uhr spielen, essen und lernen die Kinder wahlweise vormittags, nachmittags oder ganztags in zum Teil altersübergreifenden Gruppen. Nicht nur räumlich ist unsere Kindertagesstätte eng mit der Grundschule Blanke und der Martin-Luther-Kirchengemeinde verbunden. Uns ist wichtig, den Kindern christliche Werte und Geschichten zu vermitteln. Wir möchten dabei helfen, dass sich die uns anvertrauten Kinder zu eigenverantwortlich handelnden Persönlichkeiten entwickeln und dabei die Freude am Lernen und die Lust auf Neues fördern.

Kontakt zu uns

TRETEN SIE MIT UNS IN VERBINDUNG

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wählen Sie die Einrichtung, an die Sie Ihre Nachricht senden möchten. Wir bemühen uns schnellstmöglich zu antworten.

Kontaktformular

schließen <<

Impressum

Diensteanbieter gemäß § 5 TMG

Ev.-luth. Kirchenkreis Emsland-Bentheim
Herr Superintendent Dr. Bernd Brauer
Herzog-Arenbergstr. 14 a
49716 Meppen
Tel. 05931-409404

Verantwortliche/r für redaktionelle Inhalte gemäß § 55 RStV

Ev.-luth. Kirchenkreis Emsland-Bentheim
Herr Superintendent Dr. Bernd Brauer (Vorsitzender)
Herzog-Arenbergstr. 14 a
49716 Meppen
Tel. 05931-409404
Mail: Sup.Meppen@evlka.de 

Postalische Anschrift:

Ev.-luth. Kirchenkreisamt Meppen
Hüttenstr. 12
49716 Meppen
Fax: 05931-4909-51

Rechtshinweis

Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden sorgfältig recherchiert und geprüft. Diese Informationen sind ein Service des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Emsland-Bentheim, vertreten durch den Vorsitzenden.

Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann der Kirchenkreis jedoch keine Haftung übernehmen.

Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher des Onlineangebotes. Im Übrigen ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Für Internetseiten Dritter, auf die der redaktionell Verantwortliche durch Hyperlink verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung.

Der redaktionell Verantwortliche ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich.

Des Weiteren kann die Website www.lutherische-kitas.de ohne das Wissen des redaktionell Verantwortlichen von einer anderen Seite mittels Hyperlink angelinkt worden sein.

Außerdem behält sich der redaktionell Verantwortliche das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der Webseite des Kirchenkreises sind urheberrechtlich geschützt.

Die Vervielfältigung von Inhalten oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des redaktionell Verantwortlichen.

Datenschutz

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

 

Örtlich Beauftragter für den Datenschutz gemäß § 36 DSG-EKD

Horst Eden
Örtlicher Datenschutzbeauftragter für die Kirchenkreise
Emden-Leer, Rhauderfehn, Emsland-Bentheim
p. Adr. Hoheellernweg 3, 26789 Leer
mobil: 0173-3745737

 

Konzeption und Umsetzung

VAN NES / BÜRO FÜR GESTALTUNG
Simone van Nes
Diplom-Designerin
Kokenmühlenstraße 24a
48529 Nordhorn
Telefon (05921) 7273825
mobil (0175) 1275606
info@vnbfg.de
www.vnbfg.de

 

Programmierung

web-realisation Thomas Richter

 

schließen <<

Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Informationen

1.1 Einleitung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und dem Interesse an der kirchlichen Arbeit. Gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) in Verbindung mit dem Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) informieren wir Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der auf unserer Internetseite erhobenen personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind alle Angaben zu einer bestimmten oder durch diese Daten bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich im Rahmen des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD), das die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) im den Bereich der evangelischen Kirchen umsetzt. Zur Einhaltung dieser Vorschriften haben wir umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit ihrer Daten zu gewährleisten.

1.2 Verantwortliche kirchliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:
Evangelische Medienarbeit - Digitale Agentur, Pastor Kay Oppermann, Archivstraße 3, 30169 Hannover, Tel.: 0049(0)511-1241-964, E-Mail: kay.oppermann@evlka.de

1.3 Örtlicher Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie zu den in unserer Datenschutzerklärung dargestellten Maßnahmen noch Fragen haben, so können Sie sich an unseren örtlichen Datenschutzbeauftragten wenden. Die Kontaktdaten des örtlichen Datenschutzbeauftragten finden Sie unter Impressum.

2. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Internetseite

Grundsätzlich können Sie unsere Seiten nutzen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Aus technischen Gründen und aus Gründen der Datensicherheit sowie zur Optimierung unserer Online-Angebote, verarbeiten wir jedoch Ihre IP-Adresse, den Namen Ihres Internet-Providers, die Internetseite von der Sie uns besuchen, den genutzten Browsertyp, das verwendete Betriebssystem und die Seiten, die Sie bei uns auswählen, sowie das Datum und die Uhrzeit Ihres Zugriffs. Wir nutzen diese Informationen ausschließlich für systemrelevante und statistische Zwecke, die grundsätzlich in anonymisierter Form erfolgen, so dass Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich sind.

Für die Nutzung einzelner Angebote (z.B. Cookies) können sich hiervon Abweichungen ergeben, die weiter unten gesondert erläutert werden.

In diesem Zusammenhang weisen wir insbesondere darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet immer auch Sicherheitslücken aufweist, so dass ein lückenloser Schutz vor Zugriffen Dritter nicht möglich ist.

3. Verwendung von Cookies und Tracking

3.1 Cookies

Wir verwenden auf unseren Seiten sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und uns eine Analyse der Nutzung unserer Seiten ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen verwenden wir, um unsere Seiten für Sie als Nutzer attraktiver zu gestalten und um bestimmte Funktionen unserer Seiten zu gewährleisten. Einige von uns verwendete Cookies werden direkt nach Ihrem Besuch unserer Seiten wieder gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere ermöglichen es uns, Sie bei späteren Besuchen auf unseren Seiten wiederzuerkennen (sog. Persistente Cookies).

Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung im Browser verhindern oder sich durch die Browser-Software vor dem Setzen eines Cookie informieren lassen. Bei Letzterem können Sie individuell entscheiden, ob ein Cookie gesetzt werden darf oder nicht. Wir weisen jedoch darauf hin, wenn Sie das Setzen von Cookies generell nicht akzeptieren, kann die Funktionalität unserer Seiten eingeschränkt sein.

4. Freiwillige Bereitstellung personenbezogener Daten

4.1 Kontaktmöglichkeiten

Unsere Seiten bieten Ihnen die Möglichkeit, direkt per E-Mail und / oder über ein Kontaktformular mit uns in Verbindung zu treten. Stellen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme zur Verfügung, verarbeiten wir Ihre Daten ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

4.3 Bewerbungen auf Stellenanzeigen

Soweit wir offene Stellen haben, veröffentlichen wir auf unseren Seiten Stellenanzeigen. Auf die Stellenanzeigen können Sie sich mit den sonst auch üblichen Unterlagen bewerben. Bewerben Sie sich bei uns, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten in unserer Interessenten-Datenbank.

Erfolgt auf Ihre Bewerbung hin eine Anstellung, übernehmen wir Ihre im Rahmen der Bewerbung angegebenen personenbezogenen Daten in die Personalakte. Die Weiterverarbeitung Ihrer Bewerberdaten erfolgt dann im sonst auch üblichen Rahmen rechtlicher Vorschriften bei einem Anstellungsverhältnis.

Erfolgt keine Anstellung bei uns, so löschen wir Ihre Bewerbungsdaten unter Berücksichtigung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes spätestens sechs Monate nach Mitteilung einer Ablehnung aus unserer Interessenten-Datenbank. Es sei denn, Sie haben uns ausdrücklich Ihre Einwilligung für eine längere Speicherung gegeben (z.B. für evtl. andere freiwerdende Stellen).

5. Auskunft/Widerruf/Berichtigung/Löschung

Sie können sich aufgrund des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen ebenfalls darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die im Impressum unter >>Redaktionelle Verantwortung<< angegebenen E-Mail oder postalische Adresse.

6. Beschwerderecht

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt, können Sie sich jederzeit an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde unter folgenden Kontaktdaten wenden:

Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland
Dienststelle BfD EKD,Böttcherstraße 7, 30419 Hannover, Tel.: 0049(0)511-169335-0

schließen <<